Besuch beim NABU Weyhe

Jede Klasse des ersten Jahrgangs besuchte an einem Tag im Mai 2017 die NABU Station Dr. Dietrich Schütte Haus (Naturschutzstation), Böttcherei 115 in Weyhe.

Wir trafen uns vor Ort um 8 Uhr. Nach einer kurzen Begrüßungs- und Vorstellungsrunde teilten wir uns in vier Gruppen ein (Wald, Moor, Bienen, Schafe). Nach ungefähr einer halben Stunde tauschten jeweils die Gruppen die Stationen, sodass jeder alle 4 Bereiche erleben konnte.

Jede Gruppe hatte ein bzw. zwei Experten vom NABU, die uns alles zeigten und genau erklärten.

Wir durften in das Gehege der Schafe und dort die Tiere streicheln und füttern. Man musste nur gut aufpassen, dass man nicht von den Tieren auf den Fuß getreten oder mit dem Kopf angestupst wurde.

Am Böttchers Moor haben wir mit Keschern Kaulquappen gefangen und sie dann in ein durchsichtigen Behälter gefüllt. So konnten wir uns die Tiere noch genauer anschauen. Dort am Moor entdeckten wir auch viele größere Frösche.

Uns wurde viel über die Bienen und ihre Bedeutung für die Natur erzählt und an einem Bienenstock beobachteten wir die Tiere bei ihrer Arbeit. Anschließend durfte jeder von uns sein eigenes kleines Insektenhotel herstellen. Dafür bohrten wir Löcher in kleine Holzscheite.

Auf unserem Gang durch den angrenzenden Wald entdeckten wir viele Tierspuren auf dem Boden und an den Bäumen. Im ehemaligen Transformatorenturm sind nun Eulen zu Hause. Dort brühten derzeit zwei Schleiereulen. Um sie nicht zu stören, konnten wir sie aber über einen Bildschirm (Infrarotkamera in den Nesträumen) beobachten. Dann haben wir noch einen Dachsbau entdeckt und etwas zu den verschiedenen Bäumen und Gräsern erfahren.

Gegen 11.30 Uhr machten wir uns dann zu Fuß auf den Rückweg zur Schule, wo wir nach 45 min glücklich aber auch etwas erschöpft ankamen.
Ein herzliches Dankeschön nochmal an die NABU Mitarbeiter für diesen tollen Tag und den Bring -Service für die Rücksäcke/ Insektenhotels zur Schule!

Kontakt
close slider

Hundertwassergrundschule Leeste
Ladestraße 5 • 28844 Weyhe
Tel.: 0421-87757790
E-Mail: sekretariat@gs-leeste.de

Alternativ können Sie auch das folgende Kontaktformular nutzen. Sie benötigen dafür kein zusätzliches Mail-Programm.