Aktionstag - Pausenhalle

Nach einigen Monaten der Planung war es soweit: Am Samstag, den 7. April 2018, startete der Aktionstag zur Umgestaltung unserer Pausenhalle.

Um 9.00 Uhr morgens traf sich das Planungsteam zur letzten Vorbesprechung und Vorbereitung der Aktion. Ab 10.00 Uhr trafen die zahlreichen helfenden Eltern, Lehrkräfte und Kinder ein. Bis in den Abend wurden Decken und Wände der Pausenhalle gestrichen, Sitzmöbel, Tische, ein Lego-Spieltisch und ein Spielpodest gebaut, vorhandene Möbel abgeschliffen und aufgearbeitet und Einiges mehr …

Das schöne Wetter sorgte für hervorragende räumliche Bedingungen – so konnten zahlreiche Arbeiten im Freien durchgeführt werden – und gute Laune. Die Kinder halfen oder vergnügten sich derweil in der von Herrn Velten aufgestellten Hüpfburg oder auf dem Schulhof. Im Textilraum sorgten Suppe, ein von Eltern gespendetes Kuchenbuffet, Kaffee und Wasser für das leibliche Wohl aller Mitwirkenden. Alle Helfenden arbeiteten Hand in Hand und es herrschte eine emsige und positive Atmosphäre.

Das Ergebnis lässt sich sehen: Unsere Pausenhalle – nun aufgeteilt in verschiedene Inseln zum Bauen, Lesen und Lernen, Malen und Basteln, sowie Spielen – erstrahlt in neuem Glanz und wird seitdem begeistert genutzt. Auch auf diesem Weg allen Beteiligten, ob durch Tatkraft, Spenden oder anderweitig, noch einmal ein herzliches Dankeschön!! Ohne Sie wäre dieses Vorhaben nicht möglich gewesen. Ein besonderer Dank an Herrn Bittner, Herrn Laurinat, Herrn Velten, Herrn Westphal und Herrn Zweck, die viel Zeit in dieses Projekt investiert haben! Möglich wurde die Umsetzung der Pausenhallenumgestaltung jedoch erst durch das federführende Engagement Herrn Niemeyers – herzlichen Dank!

Abschließend bleibt zu sagen:
„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele“
Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Kontakt
close slider

Hundertwassergrundschule Leeste
Ladestraße 5 • 28844 Weyhe
Tel.: 0421-87757790
E-Mail: sekretariat@gs-leeste.de

Alternativ können Sie auch das folgende Kontaktformular nutzen. Sie benötigen dafür kein zusätzliches Mail-Programm.