Hundertwassergrundschule

Hundertwassergrundschule

Leeste

Hundertwassergrundschule

Leeste

Stacks Image p32_n2

Schuljahr 2017/18

Stacks Image p40_n5

Unser Schulchor beim 6k-united-Konzert in Hamburg

Stacks Image 469
Nach einem halben Jahr Probenarbeit, war es nun soweit:
Am Samstag, den 23.06.2018, fuhr unser Schulchor (55 Kinder und 8 Lehrkräfte) nach Hamburg in die Barcleycard-Arena nach Hamburg.
Mit 6000 Kindern sangen wir dort ein Repertoire aus elf Liedern (zahlreiche Pop-Songs, wie „Kreise“, „100 Prozent“, „Stadtaffe“, aber auch das Volkslied „Die Gedanken sind frei“ oder das afrikanische Lied „Thula Sizwe“) begleitet von einer professionellen Band und Gesangssolisten unter der musikalischen Leitung von Fabian Sennholz (Professor für Ensemblearbeit, Bandcoaching und Gruppenmusizieren an der Frankfurter Musikhochschule).
Wir starteten in Hamburg mit der Generalprobe, bevor am Abend das eigentliche Konzert vor großem Publikum (ca. 7000 Personen) begann. Viele unserer Eltern saßen an diesem Abend in den Zuschauerreihen und erlebten bei umwerfender Stimmung den Gesang dieses Mega-Chores begleitet von einer effektvollen Lichtshow.
Gegen 23.15 Uhr landeten wir müde aber überglücklich, dabei gewesen zu sein, wieder an der Schule. Dieses großartige Erlebnis, das uns so manche Gänsehaut bescherte, werden wir alle – Kinder, Lehrkräfte und Eltern – lange in Erinnerung behalten.
Read More...

Wandertag 3a

Stacks Image 442
Die Klasse 3a ist unterwegs in der Gemeinde Weyhe. Treffpunkt zum Start der Tour war das Rathaus. Dort gab es das große Weyhemodell zu sehen, das Dach des Rathauses wurde erobert und Herr Bovenschulte beantwortete geduldig viele fragen. Vorbei am Kriegsdenkmal und der alten Mühle wurde als nächstes der Leester Friedhof und die Kirche besucht. An allen Stellen hatte Frau Busch als Gästeführerin etwas Spannendes zu erzählen. Wer war Henry Wetten, warum heißt die Marienkirche wie sie heißt usw. Wir haben viel Neues erfahren und unsere Fragen wurden beantwortet.
Read More...

Sport

Am 31.5.2018 stand für die SchülerInnen und Lehrkräfte kein normaler Unterricht auf dem Plan. Statt schreiben, rechnen und lesen gab es an diesem Tag " nur" SPORT. Das Sportfest startete mit eine gemeinsamen Aufwärmphase - wobei diese auf Grund der Temperaturen sehr kurz gehalten wurde! Danach durften die Kinder sich an neun Stationen sportlich austoben. Sie sollten ihre Leistung zunächst selber einschätzen und dann beim Hürdenlauf, Zielwerfen, Standweitsprung, Seilspringen und weiteren Disziplinen unter Beweis stellen. Alle haben ihr Bestes gegeben und es war eine zufriedene und entspannte Atmosphäre. Die verdanken wir u.a. auch den Eltern, die fleißig an den Stationen geholfen haben. Den Abschluss bildeten wie immer die Staffelläufe- Eierlaufen für die Erst- und Zweitklässler und eine Stabstaffel für die dritten und vierten Klassen. Ein gelungenes Fest, bei dem jedes Kind mitmachen konnte und sein Bestes gegeben hat!
Read More...

Schnupperkinder

Stacks Image 424
Die zukünftigen Erstklässler besuchen an zwei Tagen die dritten Klassen. Die Kindergartenkinder lernen erste Räumlichkeiten kennen, sortieren Gegenstände nach Anfangslauten und bewegen sich in einem Parcours in der Turnhalle. Zusammen mit den zukünftigen Patenkindern verbringen sie dann eine große Pause.
Stacks Image 422
Read More...

Verkehrswacht

Stacks Image 412
Auch in diesem Jahr war die Verkehrswacht mit einem tollen Fahrradparcours in der Schule zu besuch. Alle Drittklässler durften ihre Fähigkeiten testen: einhändig fahren, umsehen, Slalom, etc. Für jeden war eine Herausforderung dabei.
Stacks Image 414
Read More...

Kooperation mit dem DLR school lab

Stacks Image 398
Die Hundertwasser Grundschule Leeste hat eine erfolgreiche Kooperation mit dem DLR school lab. So wie jedes Jahr durften deshalb die dritten Klassen das Schullabor besuchen und dort nach einer Führung Experimente zu Schwerelosigkeit, Infrarot und Bodenproben machen. Krönender Abschluss war der Start der selbstgebastelten Raketen auf dem Außengelände. Wissen Sie oder wisst ihr, was passiert wenn ein Schokokuss in ein Vakuum kommt?
Read More...

Vorlesewettbewerb

Stacks Image 360
Wie in jedem Jahr fand auch jetzt im dritten Jahrgang der Vorlesewettbewerb statt. Zunächst durften alle interessierten Kinder in der eigenen Klasse vorlesen. Aus dieser Gruppe wurden dann jeweils sechs Kindern ausgewählt, die klassenintern noch einmal vorgelesen haben. Die zwei besten LeserInnen jeder Klasse traten zum Schulentscheid am 25.4.2018 in der Mensa an. Die Jungen und Mädchen lasen einen bekannten und einen unbekannten Text und ernteten kräftigen Applaus.
Read More...

Disco-Fieber

Stacks Image 343
Für Freitag, den 20. April, hatte unser Förderverein wieder eine Schülerdisco in unserer Aula organisiert.
Dafür wurde die Aula geschmückt und ein Getränkeausschank mit Salzstangen und Popcorn bereitgestellt. Knapp 200 Kinder waren angemeldet und strömten ab 17.00 Uhr erwartungsvoll in die Aula. Bis 18.45 Uhr hielt DJ Toddy alle bei Laune, sorgte für ausgelassenes Tanzen und großartige Stimmung. Da kamen wir alle ganz schön ins Schwitzen… Am Ende schwangen auch die abholenden Eltern die Hüften und alle waren sich einig: im nächsten Jahr soll die Disco wieder starten!
Allen Helfern ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Nachmittag!
Read More...

Toller Tag im Tier- und Freizeitpark Thüle

Stacks Image 324
Heute war ein besonderer Schultag. Der dritte Jahrgang der Grundschule Leeste dufte diesen Montag in Thüle im Freizeitpark verbringen. Zebras, Kamele, Affen, Pinselohrschweine, Erdmännchen... alle Tiere wurden bestaunt. Und dann ging es ab in die Karussells. Es wurde gerutscht, gedreht, Achterbahn gefahren, der Bob ausprobiert und vieles mehr. Der Park hatte wenig andere Besucher und so konnten sich die Kinder (und Lehrkräfte) richtig austoben,-hinten aussteigen und vorne wieder rein- nächste Fahrt! Ein ziemlich gelungener Tag für alle!
Read More...

Wir erleben den Frühling beim NABU

Stacks Image 372
Auch in diesem Jahr machte sich der 2. Jahrgang auf den Weg zum NABU. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler das Gelände unter dem Aspekt „Frühlingserwachen“ entdecken und in Kleingruppen Aufgaben zu diesem Thema lösen. Die Kinder konnten mit allen Sinnen den Frühling wahrnehmen:
  • Wir haben verschiedene Vogelstimmen gehört und konnten sie zuordnen.
  • Wir haben Pflanzen genauer betrachtet, gerochen und haben sie abgezeichnet.
  • Wir machten uns auf die Suche nach „etwas Schönem, etwas Altem, etwas Neuem, etwas Hartem und etwas Weichem“. Hierzu fanden wir beispielsweise Steine, alte Blätter, Knospen, Erde, Stöcke, Blüten, Schneckenhäuser etc.
  • Wir haben konzentriert gelauscht und darauf geachtet, wie der Frühling klingt.
  • Wir haben Schnecken, Schafe, Frösche und Insekten beobachtet.
Danke an die netten NABU-Mitarbeiter, die uns diesen lehrreichen Vormittag ermöglicht haben und uns super unterstützt haben.
Die Klasse 2a, 2b, 2c
Read More...

Aktionstag - Pausenhalle

Stacks Image 308
Nach einigen Monaten der Planung war es soweit: Am Samstag, den 7. April 2018, startete der Aktionstag zur Umgestaltung unserer Pausenhalle.
Um 9.00 Uhr morgens traf sich das Planungsteam zur letzten Vorbesprechung und Vorbereitung der Aktion. Ab 10.00 Uhr trafen die zahlreichen helfenden Eltern, Lehrkräfte und Kinder ein. Bis in den Abend wurden Decken und Wände der Pausenhalle gestrichen, Sitzmöbel, Tische, ein Lego-Spieltisch und ein Spielpodest gebaut, vorhandene Möbel abgeschliffen und aufgearbeitet und Einiges mehr…
Das schöne Wetter sorgte für hervorragende räumliche Bedingungen - so konnten zahlreiche Arbeiten im Freien durchgeführt werden - und gute Laune. Die Kinder halfen oder vergnügten sich derweil in der von Herrn Velten aufgestellten Hüpfburg oder auf dem Schulhof. Im Textilraum sorgten Suppe, ein von Eltern gespendetes Kuchenbuffet, Kaffee und Wasser für das leibliche Wohl aller Mitwirkenden. Alle Helfenden arbeiteten Hand in Hand und es herrschte eine emsige und positive Atmosphäre.
Das Ergebnis lässt sich sehen: Unsere Pausenhalle - nun aufgeteilt in verschiedene Inseln zum Bauen, Lesen und Lernen, Malen und Basteln, sowie Spielen - erstrahlt in neuem Glanz und wird seitdem begeistert genutzt. Auch auf diesem Weg allen Beteiligten, ob durch Tatkraft, Spenden oder anderweitig, noch einmal ein herzliches Dankeschön!! Ohne Sie wäre dieses Vorhaben nicht möglich gewesen. Ein besonderer Dank an Herrn Bittner, Herrn Laurinat, Herrn Velten, Herrn Westphal und Herrn Zweck, die viel Zeit in dieses Projekt investiert haben! Möglich wurde die Umsetzung der Pausenhallenumgestaltung jedoch erst durch das federführende Engagement Herrn Niemeyers - herzlichen Dank!

Abschließend bleibt zu sagen:
Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele
Friedrich Wilhelm Raiffeisen
Read More...

Der unbekannte Stoff aus dem Weltall

Stacks Image 288
Im Rahmen der Sachunterrichtseinheit „Stoffe und ihre Eigenschaften“ konnten die Kinder der 3. Klassen viele Versuche durchführen. Unter anderem erforschten sie einen unbekannten Stoff aus dem Weltall.
Read More...

Kunstwettbewerb Wagner Wohnen

Stacks Image 267
Die Hundertwassergrundschule Leeste nimmt an dem von Wagner Wohnen initiierten Kunstwettbewerb teil. Aufgabe war es, eine bzw. im Fall der Schule drei Kommoden zu gestalten. Die Kinder einer dritten und einer vierten Klasse sowie einer Ganztags-AG gestalteten die Kommoden zum Thema Sinne. Es darf geguckt, gehört und gefühlt werden. Die Möbelstücke werden bei Wagner Wohnen ausgestellt und die Besucher dürfen abstimmen. Die Kids hoffen auf viel Zuspruch und hatten eine tolle Zeit!
Read More...

Erfolgreiche Teilnahme am Schwimmwettkampf

Stacks Image 250
Am 14.03.18 fanden in Diepholz die „Kreisbestenwettkämpfe im Schwimmen für Grundschulen“ statt. Auch neun Schülerinnen und Schüler unserer Schule nahmen erfolgreich an diesem Wettkampf teil und zeigten große Einsatzfreude.
Sehr erfreulich und spannend für alle war die Teilnahme an der Staffel. Hierbei belegte unsere Schule den 3. Platz, wodurch sich die Mannschaft im Vergleich zum letzten Jahr um einen Platz verbesserte.
In den Einzeldisziplinen konnten einige Schülerinnen unserer Schule durch hervorragende Leistungen in ihren Jahrgängen auf sich aufmerksam machen:

Hanna Lemmermann (50m Brust/50m Kraul – 1. Platz)
Anna Kriwald (50m Kraul -2. Platz)
Teresa Enders (50m Brust – 1. Platz)
Stacks Image 259
Stacks Image 261
Read More...

11. Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen im Landkreis Diepholz

Stacks Image 240
Bei der 11. Fußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen belegte unsere Mannschaft einen guten fünften Platz.
In der Vorrunde sah es zuerst besser aus - sie belegten verdient den zweiten Platz in ihrer Gruppe. Im Viertelfinale spielte unsere Schule dann gegen die Grundschule Heiligenfelde. Es kam zum 8-Meter-Schießen, das sich spannend in die Länge zog. Erst nach 10 Schützen stand der Sieger Heiligenfelde fest.
Unsere Schulmannschaft war mit Feuereifer dabei und hat ihr Bestes gegeben - eine tolle Show!
Read More...

Englischunterricht auf der Bühne

Stacks Image 224
Am Mo 26.02.2018 war zum wiederholten Male das White Horse Theatre (Europas größtes professionelles Tourneetheater in Englisch) bei uns an der Hundertwassergrundschule Leeste.
Dieses Jahr gab es zwei Theaterstücke in englischer Sprache, aufgeführt von zwei Schauspielern beide englische Muttersprachler. Für die 3. Klassen wurde das Stück „Buckingham“ um 9 Uhr und für die 4. Klassen das Stück „Dick Whittington“ um 11 Uhr aufgeführt.
An beiden Aufführungen nahmen auch der 3. und 4. Jahrgang der Paula-Modersohn-Becker Grundschule Erichshof teil. Die Schülerinnen und Schüler hatten große Freude an dieser Art des Mit-Mach-Theaters.
Die Hundertwassergrundschule bedankt sich ganz herzlich bei dem Förderverein ihrer Grundschule für ihre Unterstützung in Form eines finanziellen Zuschusses.
Stacks Image 226
Read More...

Faschingsimpressionen

Stacks Image 183
Read More...

Projektwoche "Bilder einer Ausstellung"

Stacks Image 202

Eine Woche lang haben sich alle Klassen unserer Schule mit dem Werk des russischen Komponisten Modest Mossorgskij beschäftigt und versucht die „Bilder einer Ausstellung“ zum Leben zu erwecken. Hexen, Ritter und andere Wesen haben die Besucher der Ausstellung in ihren Bann gezogen. Dabei wurden große Teile der tänzerischen Umsetzung von den Klassen selbst entwickelt und u.a. mit Unterstützung der Theaterpädagogin Karina Schieck verfeinert. In Form einer musikalischen Theateraufführung am Freitag in der Aula wurden die einzelnen Stücke präsentiert, während die fünf Philharmoniker das Stück mit Blasinstrumenten dargeboten haben.
Read More...

Die 3. Klassen besuchen die Feuerwehr

Stacks Image 160
In der Vorweihnachtszeit bietet sich das Thema „Feuer“ für den Sachunterricht gut an. Kerzen, Gestecke, Tannenbäume... Alles brennt!
Um sich umfassend mit dem Thema Feuer und Feuerwehr auseinander zu setzen, machte sich der 3. Jahrgang am 11.12.17 auf den Weg zur neuen Leester Feuerwache.
Hier durften wir das Haus erkunden, haben viele Informationen erhalten, saßen im Feuerwehrauto und durften die Explosion eines Fettbrandes bestaunen.
Wir haben viel erfahren.
Read More...

Funkeln im Dunkeln

Stacks Image 42
Am Freitag, den 24.11.2017 war es mal wieder soweit- die ARD Kinderradionacht sollte starten und mit dabei waren fünf Klassen der Hundertwassergrundschule Leeste.
Unter dem Motto „Schätze suchen und finden“ wurde gebastelt, gesucht und Radio gehört. Im Hörraum war es schummrig und leise, da wo Schatzkarten, Kugellabyrinthe und Schatzkisten hergestellt wurden, herrschte ein reges Treiben. Und dann durften immer 10 Kinder mit Taschenlampen gewappnet das Funkeln im Dunkeln auf dem Schulhof und in Schulnähe suchen.
Drei Klassen haben anschließend den Abend in ihren Schlafsäcken in der Schule verbracht. Auch ein wenig geschlafen wurde dort...
Read More...

Kochen mit Landfrauen

Stacks Image 75
Die 4. Klassen der Hundertwassergrundschule Leeste haben auch in diesem Jahr an der Aktion Kochen mit Kindern teilgenommen, der seit 2001 von den Landfrauen der beiden Kreisverbände Grafschaft Hoya und Diepholz jährlich durchgeführt wird. Der Tag fand in diesem Jahr unter dem Motto "Rund um die tolle Knolle - Kartoffel" statt.

Die Kartoffel wurde "über alle Sinne erfahrbar" gemacht - Kartoffeln wurden in Fühlkisten ertastet, die längste Schale geschält und prämiert sowie Tischkarten mit Kartoffeldruck erstellt. Besonders wichtig war natürlich das gemeinsame Kochen.

Alle Schüler waren mit Spaß und Eifer dabei. Von Kartoffelgratin bis Kartoffelsuppe war für jeden etwas dabei. Am Ende wurde gemeinsam gegessen und es hat allen sehr gut geschmeckt. Der Renner in diesem Jahr war die Kartoffelwaffel.
Read More...

Ausflug zur Botanica

Stacks Image 94
Am 21. September haben sich die Klassen 3b und 3c auf den Weg in die Botanika nach Bremen gemacht. Dort erwartete uns ein spannender Tag als Schmetterlingsforscher! Nachdem wir uns allerhand tropische Schmetterlinge unter dem Mikroskop angesehen, einzelne Körperteile untersucht und Unterschiede herausgefunden haben, durften wir endlich ins Schmetterlingshaus. Hier warteten hunderte von schillernden, flatternden und spannenden Schmetterlingen auf uns. Wer ganz genau geschaut hat konnte auch Raupen und Puppen entdecken. Es war eine außergewöhnliche und beeindruckende Erfahrung für alle Kinder und Lehrkräfte.
Read More...

Wir starten ein Schmetterlingsprojekt!

Stacks Image 110
Unsere Arbeitsmaterialien im Deutschunterricht lassen sich wunderbar mit dem Sachunterricht verknüpfen. So stand schnell fest, die Hunderwassergrundschule möchte das Thema Schmetterlinge langfristig in den Arbeitsplan aufnehmen. Schon vor einiger Zeit wurde eine Schmetterlingswiese mit einem Insektenhotel angelegt. In diesem Jahr entschieden sich die Lehrkräfte dafür Raupen vom Distelfalter zu bestellen und die Entwicklung der selbigen im Klassenraum zu beobachten. Als alle Schmetterlinge geschlüpft waren, wurden sie auf der Schmetterlingswiese ausgesetzt. Ein faszinierendes Projekt für Kinder und Erwachsene- hautnah!
Read More...

Kooperation mit Olbers-Planetarium

Stacks Image 150
Zwischen dem Olbers-Planetarium und unserer Schule wird ab dem Schuljahr 2017/2018 eine Kooperation ins Leben gerufen!

Diese beinhaltet jeweils zu Beginn eines Schuljahres den Besuch aller vierten Klassen beim Olbers-Planetariums in Bremen, sowie der benachbarten Fachhochschule für Nautik. Geplant sind altersgerechte Aktionen und Experimente die von studentischen Hilfskräften mit uns durchgeführt werden. Dieser außerschulische Lernort bietet uns die Möglichkeit Fachunterricht anschaulich zu erleben, d.h. unser schulisches Wissen "greifbar" zu vertiefen. Außerdem haben so alle die Chance ihr Interesse an unserem Sonnensystem zu vertiefen. Möglicherweise entstehen vor Ort oder im Nachinnein auch Fragen über die sich bis dahin niemand Gedanken gemacht hat.
Read More...
Stacks Image p33_n3